kg CO2 haben 1888 Erdgasfahrer seit dem 01.03.07 eingespart. mehr
Suche:
» Home» News» Wissen» Fahrzeuge» Erdgastankstellen» Community» Shop» Links» EVU Service
Funktionen
Email an gas24
gas24 RSS feed


PreisHoheit.de
www.preishoheit.de

PreisHoheit.de ist DIE Preismonitoring-Software für Hersteller und Händler - behalten Sie den Überblick am Online-Markt!

VCD Umweltliste 2015/2016 - Erdgasfahrzeuge auf dem Siegertreppchen

Laut VCD Umweltliste 2015/2016 gibt es zurzeit keine dominierende Technologie am Kraftfahrzeugmarkt. Es fehlt einfach an technologisch überzeugenden Fahrzeugkonzepten. Keines der Platzierten bringt es bei den Zulassungen auf überzeugende Werte. Das ist für die Fahrzeughersteller trotz Auszeichnung keine Erfolgsstory. So wurde der Sieger Lexus CT 200h nur 373mal in einem Zeitraum von 2014 bis Juni 2015 geordert. Volkswagen regierte sogar mit der Herausnahme des VW Polo TDI BlueMotion aus dem Herstellerprogramm.

Der VCD-Bundesvorsitzende Michael Ziesack fordert deshalb: „Der Verkehr emittiert zu viele Klimagase und bleibt der schwierigste Bereich beim Klimaschutz. Die Bundesregierung muss handeln und Klimaschutz endlich konsequent umsetzen.“

Auf Platz Eins des Gesamt-Rankings, der Lexus CT 200h, mit 8,08 Punkten bei einem CO2-Ausstoß von 82 g/km. Bereits 2014 kam der Hybrid nach einem »Facelifting« auf den ersten Platz. Auf Platz zwei, mit insgesamt 8,05 von zehn erreichbaren Punkten ein Diesel, der neu aufgelegte Peugeot 208 Active BlueHDi 100 Stop & Start bei einem CO2-Ausstoß von 79 g/km. Er ist der Newcomer auf dem Siegertreppchen. Die technisch gleichen Erdgasfahrzeuge VW eco up!, Seat Mii 1.0 Ecofuel Start&Stop und Škoda Citigo 1.0 G-TEC kommen mit 8,03 Punkten auf Platz drei bei einem CO2-Ausstoß von ebenfalls 79 g/km wie der Zweitplatzierte. Als Technologien sind damit Hybrid-, Diesel- und Erdgasantrieb auf den ersten drei Plätzen. Wichtigste Kriterien bei der Bewertung waren der CO2-Ausstoß und der Verbrauch.

Der Hybridantrieb findet vor allem im Premiumsegment eine breite Verwendung. Diese Entwicklung wird vom verkehrspolitischen Sprecher des VCD, Gerd Lottsiepen, als falsch eingestuft, weil es dadurch am Einsatz der Umwelttechnik in kleineren Fahrzeugen mangelt.

Quelle: VCD Verkehrsclub Deutschland e.V.

Login
Registrieren
Passwort vergessen?
Warenkorb
Anzahl Produkte: 0
Summe: 0,00 EUR

Warenkorb ansehen
Umkreissuche


H-Gas
L-Gas
B-Gas
Autobahn-Tankstellen
Bar und EC-Karte
Werkstätten

Beliebte Erdgastankstellen Technische Wartung
Aktuelle Preise

Erdgas H: 1,07 €/kg
Erdgas L: 5,107 €/kg
Diesel: 1,07 €/Liter
Benzin: 1,282 €/Liter

Durchschnitt vom: 24.08.2016