kg CO2 haben 1948 Erdgasfahrer seit dem 01.03.07 eingespart. mehr
Suche:
» Home» News» Wissen» Fahrzeuge» Erdgastankstellen    Umkreissuche    Routenplanung    Übersicht Deutschland    Tankstellen Europa    Autobahntankstellen    A bis Z (Deutschland)    A bis Z (Österreich)    A bis Z (Schweiz)    Tankstellenmelder    Preismelder: Call CNG    Tankvorgang» Community» Shop» Links» EVU Service
Funktionen
Email an gas24
gas24 RSS feed


PreisHoheit.de
www.preishoheit.de

PreisHoheit.de ist DIE Preismonitoring-Software für Hersteller und Händler - behalten Sie den Überblick am Online-Markt!

Österreich

Österreich



Erdgastankstellen in Österreich:

164 öffentliche Erdgastankstellen. Stand: 15.01.2018

Tanken:

Detailinformationen und die Lage der Erdgastankstellen in Österreich finden Sie hier.

Informationen zu Erdgastankstellen:

  • meist ab 6 Uhr morgens geöffnet, nur wenige Tankstellen 24 Stunden geöffnet.
  • Bezahlmöglichkeiten: Tankkarte, Barzahlung, EC, Kreditkarten

    Gasbeschaffenheit:

    In ganz Österreich ausschließlich H- Gas.

    Durchschnittspreis für Erdgas als Kraftstoff:

  • 1 kg H-Gas liegt bei ca. 0,799 – 1,134 € (Stand: November 2017)

    Anzahl der Erdgasfahrzeuge:

    In Österreich sind rund 8.000 Erdgasfahrzeuge angemeldet. (Stand: Juli 2013)

    Staatliche Subvention / Förderung:

    Förderungsprojekte werden von den Landesregierungen bzw. Stadt- oder Landesgasversorgungsgesellschaften geregelt. Genaue Informationen sind bei dem zuständigen Gasversorgungsunternehmen erhältlich. Die Förderungen beziehen sich meist auf Neuanschaffung von Erdgas-Fahrzeugen und / oder Umrüstung von Fahrzeugen auf Erdgasbetrieb.

    Erdgas als Kraftstoff ist in Österreich zwar von der Mineralölsteuer befreit, allerdings ist keine langfristige Sicherheit (Vergleich Deutschland) gegeben. Der ÖAMTC fordert bis 2025 keine Mineralölsteuer auf Erdgas zu erheben und der Staat soll im selben Zeitraum auch auf die Einhebung der NoVA (Normverbrauchsabgabe) verzichten. Darüber hinaus befürworten die Proponenten u.a. eine Erdgasabgaben-Befreiung für in das Erdgasnetz eingespeistes und an anderer Stelle entnommenes Biomethan (in Anlehnung an die steuerliche Behandlung von Biodiesel und Bioethanol). (APA, 25.7.2013)

    Bezugsquellen:

    Das in Österreich vorhandene Erdgas stammt aus Russland, Norwegen, Deutschland sowie aus eigenen Beständen.

    Aktuell:

    Österreich plant in den nächsten Jahren bis zu 300 Erdgastankstellen zur Verfügung zu stellen. Um Erdgas in Österreich zu tanken, ist kein Adapter erforderlich!

    Relevante Links:

    www.erdgasautos.at
    erdgasdrive

Login
Registrieren
Passwort vergessen?
Warenkorb
Anzahl Produkte: 0
Summe: 0,00 EUR

Warenkorb ansehen
Umkreissuche


H-Gas
L-Gas
B-Gas
Autobahn-Tankstellen
Bar und EC-Karte
Werkstätten

Beliebte Erdgastankstellen Technische Wartung
Aktuelle Preise

Erdgas H: 1,089 €/kg
Erdgas L: 0,949 €/kg
Diesel: 1,17 €/Liter
Benzin: 1,337 €/Liter

Durchschnitt vom: 17.01.2018