kg CO2 haben 2065 Erdgasfahrer seit dem 01.03.07 eingespart. mehr
Suche:
» Home» News» Wissen» Fahrzeuge» Erdgastankstellen» Community» Shop» Links» EVU Service

Österreichischer Rallye-Pilot Hannes Danzinger setzt auf Erdgas

Der Niederösterreicher Hannes Danzinger ist einer der erfolgreichsten Rallyefahrer in der österreichischen Staatsmeisterschaft. Seit 2006 fährt Danzinger mit Erdgas und hofft nun noch auf einen Klassensieg.

Der erste Erdgas-Wagen war ein VW Golf V GTI, den das Team von Hannes Danzinger zusammen mit der Wien Energie umgerüstet haben. Ziel war es, mit einem Rallye-Auto das Image von Erdgas ein wenig aufzupolieren. Danzinger betonte, dass bei Erdgas jeder sofort wisse, dass es aufgrund der geringeren Emissionen ein umweltfreundlicher Kraftstoff sei, aber Erdgas auch den Ruf habe langsam und fad zu sein. Mit einem umgerüsteten Fahrzeug wolle man gegensteuern und die Vorurteile ausräumen.

Wegen der hohen Klopffestigkeit konnten beim 2006er Golf der Ladedruck und die Verdichtung erhöht werden, so dass dem Motor mehr Leistung als zuvor abverlangt werden konnte. Allerdings lief das ganze System noch nicht perfekt, weswegen das Team auch einige Ausfälle zu verzeichnen hatte.

Seit 2007 ist Danzinger auf einen VW Golf Kitcar umgestiegen. Mit dem neuen Fahrzeug sind auch die damaligen Probleme passé, der Bolide liefere nun eine zuverlässig, konstante Leistung im Erdgasbetrieb.

Gas24 wünscht dem Rallye-Piloten eine weiterhin erfolgreiche Saison!

Quelle: derstandard.at / gas24

Login
Registrieren
Passwort vergessen?
Warenkorb
Anzahl Produkte: 0
Summe: 0,00 EUR

Warenkorb ansehen
Umkreissuche


H-Gas
L-Gas
B-Gas
Autobahn-Tankstellen
Bar und EC-Karte
Werkstätten

Beliebte Erdgastankstellen Technische Wartung
Aktuelle Preise

Erdgas H: 1,085 €/kg
Erdgas L: 0,954 €/kg
Diesel: 1,071 €/Liter
Benzin: 1,267 €/Liter

Durchschnitt vom: 05.08.2020