kg CO2 haben 2070 Erdgasfahrer seit dem 01.03.07 eingespart. mehr
Suche:
» Home» News» Wissen» Fahrzeuge» Erdgastankstellen» Shop» Links» EVU Service

Erdgas im Winter der bessere Kraftstoff – Total Erdgas Neukundenaktion

Der TÜV-Nord hat die Eigenschaften verschiedener Antriebssysteme auf den Prüfstand gestellt. Im Gegensatz zu Autogas (LPG) hat Erdgas (CNG) gerade in kalten Tagen die Nase vorn. Mit Autogas betriebene Fahrzeuge fahren bei Minusgraden zwar auch unproblematisch, jedoch ist ein spezielles Wintergas erforderlich. Darum mischen die Kraftstoffhersteller dem Butan bis zu 60 % Propan zu. Während in den Sommermonaten mit einem Mischungsverhältnis von 60 : 40 gefahren wird. Die Reichweite sinkt dadurch im Winter um bis zu 10 Prozent, denn der Energiegehalt von Butan liegt ca. 12 % höher als der Energiegehalt von Propan. Je höher also der Anteil von Butan im Gemisch ist, desto größer ist die Reichweite mit einer Tankfüllung. Die Mehrzahl der deutschen Tankstellenbetreiber bietet dieses Gemisch rechtzeitig an. Umgerüstete Fahrzeuge ob mit LPG oder CNG starten meist mit Benzin und schalten danach auf Gas um. Frost und tiefe Temperaturen bedeuten somit für gasbetriebene Fahrzeuge keine Startschwierigkeiten.

Erdgas hingegen ist ein temperaturunempfindlicher Kraftstoff, wodurch CNG Fahrzeuge die wenigsten Probleme im Winterbetrieb gegenüber mit Flüssigkraftstoff betriebenen Fahrzeugen haben. Erdgasautos können somit bei Kälte ihre Vorteile gegenüber Verbrennungsmotoren ausspielen. Zudem sind Kleinwagen mit Erdgas sparsamer im Verbrauch und um ein Vielfaches sauberer als Benzin- und Dieselfahrzeuge.

Die Reichweite von Erdgasfahrzeugen im Winter ist nahezu gleich wie im Sommerfahrbetrieb. Bei Elektrofahrzeugen hingegen sinkt die Leistung bei minus 5 Grad Außentemperatur fast um die Hälfte. Stromverbraucher wie Sitzheizung, Heckscheibenheizung und Lüftung bedeuten einen höheren Stromverbrauch. Die elektrische Reichweite kann sich so leicht halbieren.

Total Erdgas Neukundenaktion - Jetzt 1 Cent pro Kilo dauerhaft sparen

Das Aktionsangebot richtet sich an neue Geschäftskunden. Der CNG Rabatt ist unbegrenzt gültig bei Antragsstellung bis zum 31.12.2020. Der TOTAL Tankstellenpartner oder das Telesales Team sind gerne behilflich. Der Nachlass ist netto und gilt zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer. Der gewährte Nachlass gilt nur auf Erdgas (CNG) an allen TOTAL Stationen mit CNG Verfügbarkeit in Deutschland. Nach positiver Bonitätsprüfung erhält man per Post die Tankkarte.


Total Station Schwedt/Oder
Foto: Steffen Hebenstreit / VEM

WEITERE VORTEILE DER TOTAL CARD IM ÜBERBLICK:

• deutschland- oder europaweite Kartenakzeptanz (Gebühren/Preise nach der gültigen Preisliste)
• Rechnung im Folgemonat
• Online Kartenverwaltung 24/7
• mobile Bezahlung mit der TOTAL e-wallet

Text: gas24

Login
Registrieren
Passwort vergessen?
Warenkorb
Anzahl Produkte: 0
Summe: 0,00 EUR

Warenkorb ansehen
Umkreissuche


H-Gas
L-Gas
B-Gas
Autobahn-Tankstellen
Bar und EC-Karte
Werkstätten

Beliebte Erdgastankstellen Technische Wartung
Aktuelle Preise

Erdgas H: 1,095 €/kg
Erdgas L: 0,962 €/kg
Diesel: 1,227 €/Liter
Benzin: 1,396 €/Liter

Durchschnitt vom: 20.01.2021